Wissenswerte über die
Boote und Bezirke

Der Stadtteil Grünau

Grünau ist ein Stadtteil in Treptow-Köpenick und liegt am linken Ufer der Dahme.
Der Ortsteil ist durch seine historische Regattabahn bekannt, die bei den Olympischen Spielen im Jahr 1936 Austragungsort der Ruder- und Kanuwettbewerbe war.

Die ehemalige Regattabahn wird heutzutage überwiegend von Wassersportlern genutzt. Für Bootstouren kann man alle Arten von Wasserfahrzeug, vom führerscheinfreien Motorboot oder Floß, Hausboot, Kajak, Tretboot, Ruderboot, aber auch führerscheinpflichtige Motor- und Segelboote ausleihen.

Da ist für jeden Geschmack was dabei.

Die Grünau

Erleben Sie zusammen mit Ihren Freunden oder Kollegen das Floß mit dem Namen "Grünau", die Berliner Gewässer, rund um den Müggelsee oder auf der Spree, Dahme und lassen Sie sich mit unserem Luxus-Ponton-Floß auf dem Wasser treiben.

Schwimmwesten

Auch für die Nichtschwimmer wird gesorgt, Schwimmwesten und auch ein Sicherheitspaket welches unteranderem aus einem Anker, Fender, Bootshaken und einem Sanitätskasten ist auf jedem Boot vorhanden.

Barrierefrei

Platz ist für alle da auch für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit. Alle unsere Boote sind behinderten-, Sportrollstuhl- und seniorengerechter Ausstattung.

Zufriedenheit

Die Zufriedenheit unserer Kunden hinsichtlich Qualität, Service und Wohlbefinden steht bei uns an oberster Stelle.

Dafür geben wir täglich unser Bestes

Essen und Trinken

Nichts geht über eine gutes Grillbuffet oder Fingerfood. Aber auch selbst mitgebrachtes Essen kann bequem verzehrt werden. Ausreichende Tische sind auf jedem Boot vorhanden.

Musik und Tanzen

Alle unsere Boote sind mit einer Soundanlage ausgestattet welche man via Bluetooth oder Klinkeanschluss verbinden kann.

Unsere Boote sind ideal für Badeausflüge oder Feiern im kleineren Freundes- oder Familienkreis in einem eleganten Ambiente!